Nenia so wie Nena, nur mit einem i vor dem a (ohne spanische Vorfahren, dafür mit Eltern, die vor 1990 viel BläckFöös gehört haben).